Λ Brechten-Startseite - mitmachen bei www.ruhr-projekt.de

Brechten - interaktive Karte Südosten - weitere Fotos: Südwesten, Nordosten, Nordwesten und Brechten

Die Fotos stammen aus unterschiedlichen Jahren um die Veränderungen deutlich zu machen. Für Bildzuschriften mit alten Fotos bin ich immer dankbar. Wer keinen Scanner hat, kann mich anschreiben unter thomas@hoeckmann.de. Die Bilder gibt es umgehend zurück.

Wie in den anderen Teilen Brechtens gab es bis zur Mitte der 50er Jahre nur wenige Häuser. In den 30er Jahren hatte es eine Bauwelle gegeben, in der viele Häuser z.B. Am Gulloh gebaut wurden. Die Häuser zwischen Am Gulloh, Maienweg, In den Weidbüschen und Vestingweg stammen aus den 50er Jahren. Zu dieser Zeit wurden auch zahlreiche Zweifamilienhäuser gebaut. 1959/1960 entstand die Siedlung im Gebiet In der Esche/Birkenbaum. Kurz darauf im äußersten Osten Teislerweg/Bensbergweg.

In den frühen 70er Jahren folgten die Grundschule am Birkenabum und die umliegenden Mehrfamilienhäuser.

Der Trend der letzten Jahre ist die "Hinterhof-Bebauung", also die Erschließung der sehr großen Gärten zwischen Maienweg und Am Gulloh. Jüngstes Beispiel ist der Ostendorfweg im Maienweg. zu den Fotos

Fotos vom Büderichweg Evinger Straße -Tankstelle Fotos aus den Brechtener Wäldern

Luftbild
             
 
Web www.hoeckmann.de

Startseite

info@hoeckmann.de

Impressum/Disclaimer Sitemap

Bücher

06.09.15 © Höckmann

www.ruhr-projekt.de