Δ  zur interaktiven Korfu-Karte -
nächster Strand nach Norden (Ipsos) - nächster Strand nach Süden (Dafnila)
zur Karte
der Strände
 

Dasia (auch Dassia)

ist eine Bucht an der Ostküste, an der der Fremdenverkehr auf der Insel seinen Aufschwung nahm. Noch kann man die Reste des
ehemaligen Club Méditerranée am Nordende der Bucht sehen. Es gibt einige größere Hotels aus den 70er Jahren und natürlich
zahlreiche kleinere Pensionen und private Zimmervermietungen.

Die Hotels befinden sich auf der Ostseite der Hauptstraße - also am Strand - während die Ferienwohnungen überwiegend auf der
anderen, landeinwärts liegenden Seite liegen. Einen Ortskern gibt es eigentlich nicht. Dasia besteht aus einer Reihe von Bars,
Restaurants und Geschäften auf beiden Seiten der stark befahrenen Straße. Ein Netz von Fußwegen und schmalen Straßen führt
von dort zum Strand (siehe Luftbild)

Wie man auf den Fotos erkennen kann, ist der Strand relativ schmal und besteht überwiegend aus Kies mit etwas beigemischtem Sand.
Hinter dem Strand führt ein betonierter Pfad entlang. Dort gibt es auch einige Restaurants.

Nachtleben gibt es in Dasia eher wenig, jedoch kann man in 15 Minuten in das benachbarte Ipsos gehen.

Karten und Bücher über  Griechenland Atlas Greece - Korfu bei Wikipedia

Luftbild

in den 70er
Jahren

    Korfu
Literatur

die Insel
Geographie, Klima,
Geschichte und mehr

Fotos von Menschen
auf Korfu

die Lage
der Bucht
von Dasia

Startseite

info@hoeckmann.de

Impressum/Disclaimer Sitemap

Bücher

05.11.16 © Höckmann

www.ruhr-projekt.de